Auszeichnung als „Champion of Champion“

Combilift Ltd - Hauptsitz Irland

Mit gleich zwei begehrten Preisen bei den diesjährigen „Awards for Excellence“ der Fork Lift Truck Association (FLTA) war Combilift der große Gewinner. Für sein CB-Modell wurde das Unternehmen mit dem „Victor Ludorum“-Preis ausgezeichnet, der unter allen bisherigen Preisträgern der Kategorien Umwelt, Ergonomie, Sicherheit und Innovation in der 18-jährigen Geschichte der Preisverleihung erst- und einmalig vergeben wurde.

Darüber hinaus gewann Combilift bereits zum zweiten Mal die goldene Archimedes-Statue, kurz „Archie“ genannt, in der Katagorie „Innovation“ – dieses Mal für den neuen Gabelstapler Rough Terrain RT. Beim „Victor Ludorum-“Preis urteilte die FLTA über den Combi-CB in der Kategorie Innovation bereits im Jahr 2009 wie folgt: „Mit dem kompakten multi-direktionalen Frontstapler Combi-CB wird das 4-Wege-Prinzip erstmalig auf einen kleinen Frontstapler übertragen“. Diese bahnbrechende Entwicklung, konzipiert sowohl für das Handling von Langgut sowie palettierten Waren, ist seitdem eines der meistverkauften Modelle der Combilift-Reihe.