Combilift Highlight auf der diesjährigen LogiMAT

Der neue 'Aisle-Master' mit AC-Elektrotechnik oder Treibgasantrieb ersetzt nicht nur herkömmliche Frontstapler sondern auch den allseits bekannten Schubmaststapler. Der 'Aisle-Master' übernimmt die Ware direkt vom LKW und transportiert diese, auch über Bodenunebenheiten jeglicher Art direkt in die Lagerhallen und lagert platzsparender ein.

Der in zahlreichen Ländern bereits etablierte 'Aisle-Master' kombiniert zwei Staplervarianten in Einem, erspart jede Menge unnötiger Kosten und steigert die Lagerkapazität teilweise bis zu über 50%. Im Vergleich zu herkömmlichen Arbeitsgangbreiten von 2800 mm, welche für den Einsatz von Schubmaststaplern bestimmt sind, benötigt der 'Aisle-Master' lediglich 2200 mm. Speziell im Handling von Paletten in diversen Hochregallägern bis zu einer Lagerhöhe von 12,5 m, äußert sich der neue 'Aisle-Master' nicht nur als flexibler Alleskönner, sondern auch als platzsparender und damit kostensparender und wendiger Partner.

Link zur Messe-Website: www.logimat-messe.de